3. Juni 2020

Hinten über gefallen: Bildbearbeitung und Netzsperren

Vor lauter Vulkanasche, katholischer Kirche und Afghanistan gibt es kaum noch breitgefächerte Nachriten. Deshalb hier zwei Themen, die meiner Meinung nach deutlich zu kurz gekommen sind: Die EU-Kommissarin Malmström fordert im Interview mit der FAZ nicht anderes als Netzsperren. Klingelt’s? Ziemlich genau die Netzsperren gegen Kinderpornographie, die schon Ursula von der Leyen forderte, mächtig Kritik aus dem Netz kassierte und deren passendes Gesetz nun auf Eis liegt und von der derzeitigen Bundesregierung nicht umgesetzt wird. Warum soll dieser Murks jetzt bitte auf EU-Basis durchgesetzt werden?

Es war längst überfällig: Britney Spears hat sonst nicht gerade durch gehaltvolle Nachrichten geglänzt. Es wurden allerdings jetzt zwei Bilder von ihr veröffentlicht: Eins retuschiert und Cover-kompatibel und das gleiche Bild unretuschiert. Sehr schön! Mehr davon! Wer mehr will, besucht eine meiner Lieblingswebseiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.